Unsere Tarife

Hier finden Sie sämtliche Details zu unseren aktuell geltenden Tarifen und deren Richtlinien.

Leistungs-Vertrag
Seit dem 1. Mai 2009 hat der Kinderkrippenverein mit der Stadt Dietikon einen Leistungsvertrag unterzeichnet. Die Eltern verpflichten sich bei Vertragsabschluss daher, die Monatspauschale, gemäss der aktuellen Elternbeitrags-Vereinbarung EBV mit der Stadt Dietikon, zu bezahlen.


Auszüge aus unserem Betriebsreglement:


Kinderkrippen

Für Eltern wohnhaft in Dietikon

Für in Dietikon wohnhafte Eltern gilt bezüglich der zu zahlenden Tarife das "Reglement über Beiträge an schul- und familienergänzende Betreuung (Elternbeitragsreglement - EBR)" vom 23.2.2009.

Das Tarifsystem basiert auf einem minimalen Basisanteil mit zusätzlichem Einkommensanteil, orientiert am steuerbaren Einkommen bzw. Vermögen, und nach Oben begrenzt durch einen maximalen Betreuungsbeitrag gemäss EBR.

Ein auf Sie zugeschnittenes Angebot über mögliche Betreuungsbeiträge erhalten Sie kostenlos beim zuständigen amtlichen Schulsekretariat der Stadt Dietikon (Kontakt siehe unten).

Für Eltern wohnhaft ausserhalb Dietikon

Nicht in Dietikon wohnhafte auswärtige Eltern bezahlen unseren vollen kostendeckenden Betreuungs-Beitrag gemäss dem normalen "Betriebsreglement Kinderkrippenverein Dietikon".

Speziell erwähnt werden sollte hier die getrennte Tarif-Führung bezüglich zweier unterschiedlicher Alterskategorien (Stufe 1: 2 bis und mit 18 Monate / Stufe 2: ab 19 Monate).

Tarif-Vergünstigungen

Auf diese Tarif-Betreuungs-Beiträge bzw. -Tagespauschalen werden folgende Ermässigungen, für ortsansässige und auch auswärtige Eltern, gewährt:

  • ab 2. Kind: 5 %
  • ab 3. Kind: 10 %
  • ab 4. Kind: 15%

Angebots-Anfragen

Für Anfragen zu den Betreuungs-Beiträgen wenden Sie sich bitte direkt an die zuständige Stadtverwaltung (Empfehlung für ortsansässige Eltern) oder an die jeweilige Kinderkrippenleiterin (Empfehlung für auswärtige Eltern).

Kontakt Stadtverwaltung:
STADTVERWALTUNG
Schulabteilung
Bremgartnerstrasse 22
CH-8953 Dietikon
Telefon: 044 744 36 60
E-Mail: schulverwaltung@dietikon.ch

Für alle anderen allgemeinen Fragen, inklusive dem Betriebsreglement oder dem Elternbeitragsreglement EBR, stehen Ihnen unsere Kinderkrippenleiterinnen selbstverständlich jeweils direkt zur Verfügung.

Verbindlichkeit einer Zusage und zusätzliche Gebühren

Wird nach dem Anmeldegespräch den Eltern ein definitiver Betreuungsplatz zu einem bestimmten Zeitpunkt zugesichert, erhebt die Krippenleitung eine Aufnahmegebühr für administrative Aufwände von SFr. 100.- die bar gegen Quittung zu bezahlen ist. Die Betreuungspauschale wird vom Eintrittsdatum an gemäss dem Elternbeitragsvertrag, unabhängig von der Eingewöhnungszeit, berechnet. Sofern der Betreuungsvertrag seitens der Eltern nicht wie vereinbart eingehalten wird, erhebt der Kinderkrippenverein eine Umtriebspauschale von SFr. 1‘000.- zahlbar innert 10 Tagen nach Kündigung des Vertrags.

Gleichzeitig erhebt der Verein einen obligatorischen Mitgliederbeitrag von SFr. 20.- für das laufende Jahr.

Öffnungszeiten und sonstige Informationen

Die Kinderkrippe ist von Montag bis Freitag von 6.30 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Die Zeiten sind verbindlich und müssen eingehalten werden. Die Kinder werden durch die Eltern gebracht und abgeholt. Dies ermöglicht einen vertrauensvollen und informativen Kontakt zum Betreuungspersonal. Unpünktlichkeit muss nach zweimaligem mündlichem Mahnen mit Fr. 100.- in der laufenden Monatsrechnung fakturiert werden. Kinder die am Vormittag oder ganztags die Kinderkrippe besuchen, müssen bis spätestens 9.00 Uhr in der Kinderkrippe sein. Spätere Einfindungszeit stört den Tagesablauf und die Zeit zwischen 9.00 und 11.00 Uhr wird für Spaziergänge und Aktivitäten genutzt. Ein kindgerechtes Abschiednehmen ist sehr wichtig und sollte in der zeitlichen Planung durch die Eltern berücksichtigt werden. Eltern, welche ihre Kinder von anderen Personen abholen lassen, müssen vorher die Gruppenleitung oder die Kinderkrippenleitung informieren. Das Kind wird nicht an Drittpersonen abgegeben, wenn das zuständige Personal nicht informiert worden ist.


Krippenhort

Folgende Tarife gelten für den Krippenhort:

  • Tagesbetreuung mit Frühstück (06.30-18.00 Uhr):  SFr. 60.-
  • Tagesbetreuung ab Mittagessen (11.00-18.00 Uhr): SFr. 55.-
  • Mittagstischbetreuung (11.00-13.30 Uhr): SFr. 25.-
  • Ferienbetreuung (Tageslager) (07.00-18.00 Uhr): SFr. 70.-
  • Ganze Woche (Tageslager): SFr. 350.-
  • Ganztagesbetreuung bei Schulausfall: SFr. 70.-

In den Ferien planen wir spezielle Themen-Wochen welche auch an einzelnen Tagen gebucht werden können. (z.B. Indianerwochen, Waldwochen, Kreativwochen usw.).

Geschwisterrabatte für mehrere im Kinderkrippenverein Dietikon betreute Kinder werden wie folgt gewährt:

  • 2 Kinder:  5 %
  • 3 Kinder:  10%
  • 4 Kinder:  15%

Für nicht in Dietikon wohnhafte Familien wird ein Zuschlag von Fr. 10.- auf den jeweiligen Tagestarif berechnet.


Tagesfamilien

Die Vermittlungsgebühr

Die Vermittlungsgebühr beträgt Fr. 200.-- und muss gemeinsam mit der Anmeldung bezahlt werden. Für nachträgliche Geschwisterverträge werden Fr. 100.-- in Rechnung gestellt. Sie ist für den Aufwand einer Vermittlung, unabhängig davon ob die Vermittlung erfolgreich ist und ein Vertrag unterzeichnet wird oder nicht und wird in keinem Fall zurück erstattet.

 

Kosten pro Betreuungsstunde

Der Vollkostenansatz für Eltern aus Gemeinden, mit denen der Kinderkrippenverein Dietikon kein Leistungsvertrag abgeschlossen hat, wird wie folgt festgelegt:

 

pro Betreuungsstunde:                                                                               Fr.  12.10

pro Wartestunde:                                                                                           Fr.     4.40

 

Für Eltern, welche Sozialhilfe beziehen, wird nach der schriftlichen Anmeldung, eine Kostengutsprache der jeweiligen Gemeinde eingeholt. Die Tarife für Sozialhilfebezüger werden in jedem Fall wie oben beschrieben festgelegt und nicht über einen EBV geregelt.

 

Mahlzeitenentschädigungen und weitere Spesen

Frühstück oder grosse Zwischenmahlzeit:                                       Fr.    2.50

Mittagessen für Kinder bis 6 Jahre:                                                      Fr.    5.00

Mittagessen für Kinder ab 6 Jahre bis 12 Jahre:                           Fr.    7.00

Mittagessen für Kinder ab 12 Jahre:                                                    Fr.    9.00

Znüni/Zvieri                                                                                                        Fr.    1.25

Abendessen:                                                                                                       Fr.    4.00

Übernachtung:                                                                                                  Fr. 15.00

 

Fahrspesen

Abgesprochene Autofahrten für das Kind werden mit Fr. 0.70 pro Km den Eltern in Rechnung gestellt. Zusätzliche Spesen müssen mit den Eltern im Voraus abgesprochen werden und werden auf der monatlichen Abrechnung ebenfalls aufgeführt.

Der Kinderkrippenverein Dietikon ist als Verein organisiert. Wir freuen uns darüber, wenn abgebende Eltern Mitglied werden. Die Mitgliedschaft kostet Fr. 20.-- pro Jahr. Sie ist jedoch freiwillig und keinesfalls Bedingung für eine Vermittlung.



Hinweis: Sämtliche Details zu Tarifen, Richtlinien und Bedingungen finden Sie unter Downloads im Betriebsreglement der Kinderkrippen, im Elternbeitragsreglement der Stadt Dietikon sowie im Reglement der Tagesfamilienvermittlung .